Podcasts, die du 2019 unbedingt hören musst – MALIQUE

0 Kommentare / Geposted am von MALIQUE Jewelry

Es gibt zwei verschiedene Arten von Menschen: Diejenigen, die gerne lesen und diejenigen, die entweder nicht genug Zeit haben, nicht Mengen von Geld ausgeben wollen oder auch einfach keine Lust haben ein Buch in die Hand zu nehmen.

Die Lösung dafür? Podcasts. Sie sind DER Trend der letzten Jahre und wir wissen auch warum: Man hat die Hände beim Hören frei, kann also gleichzeitig auch noch andere Dinge erledigen. Ist es dir beim Wohnungsputz viel zu langweilig ohne weitere Beschäftigung, kannst du also ganz bequem eine Podcastfolge abspielen und dich unterhalten lassen, dich mit Händen und Augen aber weiterhin aufs Wischen und Saugen konzentrieren. Außerdem lassen sich Podcastfolgen meist auch runterladen, sodass du sie auch offline, z.B auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule, hören kannst. Die einzelnen Folgen dauern auch nie mehrere Stunden lang, sondern nur eine bestimmte Minutenzahl, es ist also insgesamt weniger zeitaufwendig sie zu hören (anders als zum Beispiel Hörbücher). Und vor allem - meistens bekommt man sie komplett kostenlos! Viele Podcasts lassen sich über die kostenlose "Podcasts" App bei Apple Geräten, das Pendant „Podcast Addicts“ von Android oder einfach über ein Spotify Abo, was viele ja sowieso schon besitzen, abspielen. Heutzutage ist es aber super einfach seinen eigenen Podcast zu produzieren und es werden auch immer mehr, deswegen ist es auch gar nicht mehr so einfach die Richtigen für sich zu finden. Hilfreich ist es auf jeden Fall schon mal die Podcastcharts bei ITunes oder Spotify durchzugehen oder ein Thema, was einen interessiert, in der Suchleiste einzugeben. Damit ihr euch große Recherchen aber ersparen könnt, haben wir euch im Folgenden mal einige Podcasts aufgelistet, die definitiv hörenswert sind.

 

>> Thema: Lifestyle <<

"ErwachsenWerden" von Diana zu Loewen

gibt's bei ITUNES & Spotify zu hören. Mit ihrem Podcast spricht Diana nicht nur, wie der Titel es vielleicht vermuten ließe, Jugendliche an, sondern jeden, der persönlich wachsen möchte. Sie spricht über ihren Werdegang vom Dorfblogger, über die Beauty Youtuberin, hin zur Business Lady, die sich für Politik engagiert. Hierbei gibt sie viele Tipps zum Thema Glücklich Werden, das Gründen von seinem eigenen Business und führt einige interessante Interviews mit Gründern wie Lea Sophie Cramer von Amorelie oder Frank Thelen, um jungen Menschen Mut zu machen ihr eigenes Ding durchzuziehen!

 

"Podkinski" von Palina Rojinski

gibt's bei Spotify. Du kennst Palina bestimmt aus bekannten Shows von ProSieben oder SAT1 wie zum Beispiel „Late Night Berlin“. Jetzt hat sie ihren eigenen Podcast, in dem sie zu jeder Folge einen berühmten Gast einlädt, mit dem sie Spiele spielt und eine gemütliche Stunde quatscht. Dabei entlockt sie ihren Gästen gerne mal das ein oder andere Detail, wie zum Beispiel Stefanie Giesinger, die plötzlich preisgibt, dass sie super unordentlich ist und nur schnell aufräumt, wenn Besucher vorbeikommen. Am Ende jeder Folge gibt es für jeden Gast noch ein Geschenk: Palina legt Tarot Karten ( nach eigener Aussage hat sie sich das selbst beigebracht) und möchte damit einen Einblick in die Zukunft der Prominenten geben. Wer mal eine Runde herzlich lachen möchte, ist dort an der richtigen Adresse, das der Gäste ist nämlich herrlich erfrischend !

 

"Die Johnsons" von Anna Johnson & Tim Black

gibt's bei Spotify & iTunes. Normalerweise kennt man Tim und Anna alias @timjohnson und @anajohnson nur von Social Media, hauptsächlich über Instagram. In diesem Podcast nehmen Sie einen auch mal mit hinter die Kulissen des Bloggerlebens, erzählen von ganz persönlichen Momenten und bleiben dabei immer herrlich normal. So erzählen sie mal von den kleinen Plagen des Alltags, die sie so richtig auf die Palme bringen, und mal von den krassen Reisen, die sie durch ihren Beruf schon erleben durften. Lohnt sich!

„Kathi^2“ von Thebeauty2go

gibt's bei ITunes & Spotify. In diesem Podcast treffen zwei Welten aufeinander: Kathi alias Thebeauty2go auf YouTube, Instagram & co und Kathi, ihre Freundin ohne besonderen Social Media Job, stattdessen Krankenschwester. In mehreren Folgen vergleichen die zwei Frauen, die sich schon seit ihrer Kindheit kennen, ihren Alltag miteinander, sprechen über gemeinsame Erfahrungen (bei denen immer irgendwas schief geht) oder plaudern einfach eine gute halbe Stunde über ihre Woche. Die Mischung der beiden Persönlichkeiten macht es, auch wenn es am Anfang schwer fällt, die beiden Kathis auseinanderzuhalten :D

>> Thema: Bildung <<

"The English we speak" vom BBC World Service

gibt's bei ITunes. Ganz nebenbei die englische Sprache lernen? Das geht mit diesem Podcast. Und zwar werden hier nicht einfach englische Vokabeln vorgetragen, sondern typische Ausdrücke, die zwar alle Engländer oder Amerikaner kennen und benutzen, aber nicht in den deutschen Unterrichten vermittelt werden. Das Ganze ist immer wie ein lustiger Dialog zwischen den zwei Sprechern Rob und Fayfay aufgebaut, in dem das Sprichwort benutzt und hinterher noch erklärt wird. Macht definitiv mehr Spaß als die Schulbank zu drücken und dauert auch nur ca 3 Minuten ;)

"Planet Wissen“

gibts bei ITunes. Hast du dich schonmal gefragt, warum wir Farben sehen? Ob Fasten gesund ist? Oder warum wir gerne Feiern gehen? Dieser Podcast beschäftigt sich mit einer Vielzahl von Themen und möchte in einer knappen Stunde so viel neues Wissen vermitteln wie möglich. Vielleicht interessiert du dich nicht für jedes Thema bzw. jede Folge, aber durchklicken lohnt sich, denn für jeden ist was dabei!

" Steingarts Morning Briefing“

gibts bei ITunes und Spotify. Keine Zeit (oder Lust) morgens durch die Tageszeitung zu blättern, lange im Internet das Tagesgeschehen zu recherchieren und die Tagesthemen abends sind dir zu öde? Dann ist dieser Podcast der Richtige für dich. Jeden Morgen informiert der Journalist Gabor Steinhart über das aktuelle Weltgeschehen und verpackt das Ganze immer geschickt mit Witz und Charme, sodass das Hören trotz oftmals ernster Themen Spaß macht. Plus: Exklusive Interviews mit Politikern, Philosophen und Experten.

>> Thema:Sport <<

„Online Trainerlizenz“

bei ITunes. Hast du dich schonmal gefragt, was Bodybuilder vor ihren Wettkämpfen essen? Oder beschäftigst du dich vielleicht selbst gerade mit dem Thema gesunde Ernährung und möchtest fitter werden? Dann ist dieser Podcast genau das Richtige für dich. In mittlerweile 188 Folgen klärt ein Experte auf über verschiedene Ernährungsmythen, gibt hilfreiche Tipps und Motivation. Sehr informativ!

„Fitness Fakten mit Lea“

gibts bei iTunes. Lea alias @lealoveslifting hat selbst schon alles durchlebt. Übergewicht, Untergewicht, stark definierte Muskeln, wenig definierte Muskeln und immer hat sie ihre Follower auf Instagram daran teilhaben lassen. Nun widmet sie sich in ihrem Podcast den großen und kleinen Mythen der Fitness Szene. Spannend für alle, die gerne in dem Bereich dazu lernen wollen.

>> Thema: Entertainment <<

"Beste Freundinnen“ von Max und Jacob

gibts bei ITunes und Spotify. Tabus? Gibt es in diesem Podcast nicht. Hemmungslos sprechen die beiden Männer über Liebe, Sex, Beziehungen, sowie die Frauen-und Männerwelt allgemein. Aber wer jetzt denkt, das Ganze würde schnell ins Vulgäre oder Perverse abrutschen, liegt falsch. „Charmant unter der Gürtellinie“- so lassen sich die Dialoge wohl am Besten beschreiben. Nicht umsonst gehört dieser Podcast nämlich zu den besten Drei in Deutschland!

"Die Lästerschwestern" von Robin Blase und David Haine

gibt's bei Spotify und ITunes. Du liebst YouTube und Drama? Dann bist du hier an der richtigen Adresse. In diesem Podcast wird gelästert- und zwar so richtig! Jede Woche geht es um die aktuellsten Streits, Skandale und Aufschreie der YouTube Szene, verpackt in einen gemütlichen Dialog zwischen zwei Kumpels, die selbst gerne Videos drehen. Bibisbeautyplace hat einen Anderen geküsst? Dagi Bee geht fremd? Hier erfährst du es als Erstes!

>> Thema: Tiefgründiges <<

„Was, wenn?“ von einfach Inka

gibts bei ITunes. „Was wenn ich mich in den Falschen verliebe?“, „Was wenn ich antriebslos bin?“, „Was, wenn ich ausziehe?“- diese und andere Fragen behandelt Inka in ihrem Podcast. Dabei greift sie in jeder Folge auf persönliche Erfahrungen wie zum Beispiel ihre Auslandsaufenthalte, Wohnungswechsel und vieles mehr zurück, wodurch sie hilfreiche Tipps geben kann. P.S: Ihre Stimme klingt super angenehm, allein deswegen lohnt es sich schon vorbei zu schauen

„Sprachnachrichten von Jacko“ von Jacko Wusch

gibts auf ITunes und Spotify. Fühlst du dich manchmal unwohl in deiner Haut? Bist du unzufrieden mit dir selbst? Bist du pessimistisch? Jacko Wusch stellt sich bewusst den unangenehmen Fragen des Lebens, berichtet von ihren ganz persönlichen Fehlern und „Learnings“ und versucht damit Klarheit in ihre eigenen Gedanken, und auch die ihrer Hörer, zu bringen. Wie der Titel schon sagt, ist der ganze Podcast wie eine lange Sprachnachricht aufgebaut und dadurch sehr persönlich. Für alle, die die rosarote Social Media Welt auch mal verlassen wollen und bereit sind, sich auf ein bisschen Spiritualität einzulassen.

So. Das war’s mit den Podcastvorstellungen. Wir hoffen, dass wir dir mit den Vorschlägen ein paar Inspirationen geben und Lust aufs Podcast-Hören machen konnten. Wie anfangs schon erwähnt, gibt es auch noch tausende andere, sodass sich ein Blick in die aktuellen Spotify und iTunes Charts immer lohnt!

Hört ihr denn gerne Podcast? Und wenn ja, welche? Schreibt es doch gerne mal in die Kommentare, wir freuen uns immer über einen Austausch ;)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft